2. - 4. Juli 2021 Concours

 

Vom 02. Juli bis und mit 4. Juli 2021 veranstaltet der Kavalleri-Reitverein Thun und Umgebung seinen traditionellen Pferdesportanlass auf der Thuner Allmend. Während drei Tagen messen sich sowohl brevetierte als auch regional und national lizenzierte Reiter/innen in Springprüfungen verschiedenster Kategorien.

 

 

 

Der KRV Thun wurde im Jahr 1906 in Thun gegründet und hat seinen Ursprung in der Kavallerie (Militär). Nach und nach wurden aber auch Zivilisten zugelassen und der sportliche Aspekt spielte immer eine grössere Rolle. Heute zählt der KRV Thun rund 160 Mitglieder, davon 60 Aktiv- und 10 Juniorenmitglieder.

 

 

 

Bezüglich Juniorenförderung unternimmt der KRV Thun so Einiges: So werden zum Beispiel spezielle Juniorenreitkurse ausgeschrieben oder in den vergangenen Jahren organiserte der KRV Thun auch etliche Juniorenlager. An unserem Concours bieten wir zudem jeweils mehrere Einsteigerprüfungen an, welche vor allem bei den ganz jungen Reiter/innen beliebt sind.

 

 

 

Damit der Pferdesportanlass erfolgreich durchgeführt werden kann, benötigt es eine beachtliche Summe an Sponsorengeldern. Der Einsatz des Geldes ist vor allem notwendig zur Finanzierung der Instrastruktur und zur Auszahlung der reglementierten Preisgelder.

 

 

 

Aus diesem Grund ersucht der KRV Thun Sie um einen Sponsorenbeitrag für unseren Pferdesportanlass 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bereitschaft, uns in irgendeiner Form zu helfen und danken Ihnen für Ihren Goodwill und Ihre Grosszügigkeit.

 

 

Sponsoringmöglichkeiten
KRV Thun Werbeflyer 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 456.2 KB

Kavallerie-Reitverein Thun und Umgebung 
Postfach

3601 Thun 

info(at)reiten-thun.ch

 

Social Media